Kleines Schulkonzert der Jahnkids am 05.06.2024

Ja, ihr seht richtig! Unser erstes kleines Konzert findet im Foyer unserer Schule statt. Voraussichtlich führen 6 Klassen auf. Kommt vorbei! 

P.S. In der Pause gibt’s einen Snack und Getränke. 

Malwettbewerb des Museum König

Wir wollen euch informieren, dass die Klasse 3c an einem Malwettbewerb teilnimmt. Das Thema ist „wunderbare Wasserwelten – Tiere im und am Wasser“. Der Malwettbewerb wird vom Museum König Bonn organisiert. Wir haben uns für das Seepferdchen entschieden, weil das unser Klassentier ist. Für unser Seepferdchenbild haben wir die Maltechnik „Frottage“ von Max Ernst benutzt. Als teilnehmende Klasse bekommen wir eine kostenlose Führung durch das Museum König. Die 60 besten Bilder werden im Museum ausgestellt. Vielleicht gewinnen wir ja.
[Anmerkung der Redaktion: Bei der Frottage wird die Oberflächenstruktur eines Gegenstandes durch Reiben mit Kreide oder Bleistift auf ein aufgelegtes Papier übertragen.]
 
Nour, Hasanat (3c)

Besuch des Theater Marabu

Am Freitag waren wir im Theater Marabu. Wir haben das Theaterstück „Genauso, nur anders“ angesehen. Es ging um Julia, eine Schauspielerin, und Davis, einen Tänzer. Beide waren cool, nett und stark. Sie haben darum gespielt, wer besser auftritt. Im Spiel hat Julia Davis auseinandergenommen. Im letzten Spiel hat Davis dann Julia auseinandergenommen. Das Theater Marabu liegt in Bonn Beuel.
Yasser, Omar (3c)

 

Wer bin ich und wer bist du? Was unterscheidet uns voneinander und macht uns anders? Und bedeutet anders sein gleichzeitig, besser oder schlechter zu sein? https://www.theater-marabu.de/ 
Mit diesem Thema beschäftigt sich das Stück “Genauso, nur anders” des Theater Marabu, welches die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3c besuchten. Überraschend war gleich zu Beginn, dass die Kinder rund um die Bühne saßen und somit aktiver Teil des Stücks waren. Auch die verschiedenen Kostüme und Performances begeisterten die Kinder, und zum Schluss wurden alle von den Darstellern zum gemeinsamen Tanz auf der Bühne eingeladen. Ein gelungener Theaterbesuch!

Bundesjugendspiele 2024

Am 30. April 2024 fanden bei schönstem Wetter die diesjährigen Bundesjugendspiele der Jahnschule statt. Die Kinder traten in den Disziplinen Weitwurf, Weitsprung und Sprint an und wurden von ihren MitschülerInnen und LehrerInnen lautstark angefeuert. Es war eine tolle Gelegenheit für die Schülerinnen und Schüler, sich sportlich zu betätigen und gemeinsam einen sportlichen Tag zu erleben.

Blumenbilder der Garten-AG

Dina
Amira
Jana
Nada
Sophia

Ein highlight im Schuljahr 2023/24: das Zirkusprojekt

Ein absolut besonderes Projekt fand im März 2024 an der Jahnschule statt: das Zirkusprojekt in Zusammenarbeit mit dem Zirkus Soluna. Hier konnten die Kinder eine ganze Woche Zirkusluft schnuppern und sich in den Disziplinen Trapez, Seil, Kugel, Poi, Zaubern, Jonglage, Feuer und Clown ausprobieren. Nachdem sie sich für eine Gruppe entschieden hatten, trainierten die Kinder die ganze Woche in Kleingruppen, um ihr Können dann am Freitag oder Samstag in einer echten Zirkusshow zu präsentieren. Neben den Trainingseinheiten fanden in der Schule noch Bastel-, Bau- und Experimentierangebote statt. Eine aufregende und ganz besondere Woche, die unseren Schülerinnen und Schülern großen Spaß bereitet hat.

Die Jahn-Zeitung - dritte Ausgabe

 

Liebe Kinder, liebe Leserinnen und Leser,

die Kinder der Schülerzeitungs-AG waren wieder fleißig, die dritte Ausgabe der Jahn-Zeitung ist erschienen. Es erwarten euch spannende Geschichten aus unserer Schule, Bastelideen, Wissenswertes über Deutschland, Fußball und schnelle Autos, Interviews sowie interessante Artikel zu Ausflüge und Klassenfahrten und vieles, vieles mehr!

Viel Spaß beim Lesen!

 

Das Kollegium der Jahnschule wünscht allen Eltern, Schülern und Schülerinnen und Kooperationspartnern erholsame Ferien, friedvolle Weihnachten und ein segensreiches, neues Jahr!

G. Wolf (Schulleitung)

Kunstwerke der AG `Basteln mit Naturmaterialien`

Die Kinder des 2. Schuljahres haben seit den Sommerferien mit viel Freude und Kreativität Kunstwerke aus Naturmaterialien hergestellt. Zu Beginn jeder AG-Stunde gab es einen Spaziergang in den benachbarten Grüngürtel oder einen Rundgang durch unseren Schulgarten, um dort geeignetes Material für unsere Projekte zu sammeln. Anschließend wurde gepresst, geklebt, gewickelt, gefädelt und gemalt. Die Ergebnisse sind ein buntes Sammelsurium aus den Früchten des Sommers und Herbstes und können sich sehen lassen!

Pflanzengemälde
Blättertiere
Traumfänger
Bunte Herbstblätter

Schulanmeldung für das Schuljahr 2024/25

Termine und Informationen zur Anmeldung
Anmeldung Jahnschule
Anmeldung herkunftssprachlicher Unterricht

Tag der Zahngesundheit 2023

Liebe Eltern,

am kommenden Freitag, dem 22.09.2023, findet unter Mitwirkung von Fridolin, dem Zahnputzdrachen des AK Jugendzahnpflege in der Bundesstadt Bonn, eine Aktion der Kassenzahnärztliche Vereinigung Nordrhein von 12 bis 17 Uhr auf dem Münsterplatz statt.

Auf Höhe der Vivatsgasse wird ein Stand mit Informationen sowie ein Kariestunnel für Kinder aufgebaut. Im Kariestunnel können Kinder, unterstützt von Fridolin, dem Zahnputzdrachen des Arbeitskreises Jugendzahnpflege, auf magische Weise feststellen, wie gut sie ihre Zähne putzen. Fridolin zeigt ihnen auf spielerische Weise die richtige Zahnputztechnik und gibt wertvolle Informationen zum Thema Zahngesundheit.

Am Stand werden Fragen rund um die Zähne, das Zahnfleisch und Zahngesundheit beantwortet. Außerdem gibt es ein Glücksrad mit attraktiven Gewinnen rund um gesunde Zähne. Ein Zauberer-Paar und Tim Balloon, der Figuren aus Ballons herstellt, werden auftreten.

Tag der offenen Tür
am 23.09.2023

 

Liebe Eltern, liebe Interessierte,

auch in diesem Jahr laden wir Sie herzlich ein, am Tag der offenen Tür einen Einblick in unser Schulleben zu erhalten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Voranmeldungen unter: 0228-77 70 30

Einweihung der Boulderanlage

Betreute Schulen e.V. und Schulleitung der Jahnschule eröffnen neue Boulderanlage.

Mehr Bewegung wirkt sich nicht nur positiv auf den Körper, sondern auch auf den Geist aus: Stress wird abgebaut, das Konzentrationsvermögen steigt und damit auch die Fähigkeit zum Lernen. Um den Schülerinnen und Schüler mehr Bewegung während des Schulalltags zu ermöglichen, haben sich die Schulleitung und die OGS der GGS Jahnschule in Bonn-Auerberg dafür eingesetzt, einen Boulderwürfel im Garten der Schule aufzustellen. Dort kann in Absprunghöhe ohne Sicherungsseil und Gurt geklettert werden.

Am Montag wurde die Anlage im Beisein der Elternvertretungen, des städtischen Gebäudemanagements, der Hausmeistervertreter der Jahnschule, des Lehrerkollegiums und zwei OGS-Gruppen eröffnet und der Schulgemeinde übergeben. Rektorin Gabriele Wolf freut sich über den neuen Bereich auf dem Schulgelände: „Wir möchten die Kinder mit dem neuen Boulderwürfel dazu motivieren, nach draußen zu gehen, sich zu bewegen und etwas Neues auszuprobieren. Er bietet viele neue Möglichkeiten sowohl für den Vormittag während einzelner Unterrichtseinheiten, im Sportunterricht oder in den Pausen als auch im Rahmen der Nachmittagsbetreuung, zum Beispiel in der Freispielzeit und in AGs.“ Der große Vorteil am Bouldern ist, dass es zeitlich sehr flexibel eingesetzt werden kann. Schon fünf Minuten am Boulderwürfel bringen Spaß und Abwechslung, Bewegung und eine Möglichkeit, sich auszutoben in den Schulalltag.

Auch OGS-Einrichtungsleitung Catrin Erbrecht von Betreute Schulen e.V. begrüßt die Neuanschaffung: „Unsere Aufgabe in der OGS ist es, die Kinder in ihrer persönlichen Entwicklung zu begleiten. Für die Nutzung des Boulderwürfels in der Nachmittagsbetreuung haben wir schon viele Ideen. Klettern verbessert nicht nur die Motorik der Kinder, es hilft auch die Selbstwahrnehmung und das Selbstbewusstsein zu stärken, fördert Geduld und Ausdauer und hilft dabei, Teamfähigkeit auszubilden.“

Um zu zeigen, wie der Boulderwürfel genutzt werden kann, hat Florian Krebs, Gruppenleitung einer der sechs OGS-Gruppen an der Jahnschule, mit sechs Kindern eine kleine Präsentation eingeübt und bei der Einweihung am Montag gezeigt. Als Erlebnispädagoge hat er selbst seit 20 Jahren Klettererfahrung und ist Ausbilder für künstliche Kletteranlagen. In den kommenden Wochen sollen alle Schulklassen an der Jahnschule eine Einführung ins Bouldern erhalten, sodass die Kinder die Anlage zukünftig selbstständig nutzen können.

Informationen zur Einschulung


die Einschulung
findet am Dienstag, den 08.08.2023 statt

          Ablauf Einschulungstag:

  • 08:00 Uhr ökumenischer Gottesdienst im Foyer (offenes Angebot)
  • 08:45 Uhr Einschulungsfeier im Foyer
  • 09:30 – 10.30 Uhr Unterricht für die Schulneulinge in den Klassen
  • während dieser Zeit Empfang der Eltern in der Mensa und auf dem Schulhof (Kaffee / Plätzchen)
  • Ende der Einschulung ca.10.30 Uhr

          die ersten Schulwochen:

  • bis zum 15.08.2023 haben die Kinder bis 10.50 Uhr Unterricht (3 Stunden)
  • die OGS-Kinder besuchen ab dem 14.08.23 die OGS (bis 16.30 Uhr möglich)
  • den Stundenplan erhalten Sie von der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer
  • der Elternabend für die Klassen 1a und 1b findet am 15.08.2023 um 18:30 Uhr in den jeweiligen Klassenräumen statt

Bei Fragen hilft Ihnen das Eltern-ABC oder die Klassenlehrer/der Klassenlehrer weiter!


Informationen für die erste Schulwoche nach den Sommerferien
Klassen 2-4

  • Wiederbeginn des Unterrichts am Montag, 07.08.2023 um 08:50 Uhr bis 11:40 Uhr
  • die OGS-Kinder besuchen im Anschluss die OGS
  • ab Dienstag, 08.08.2023 planmäßiger Unterricht

Die Jahnschulzeitung - zweite Ausgabe

 

Liebe Kinder, liebe Leserinnen und Leser,

die Kinder der Schülerzeitungs-AG waren wieder fleißig, die zweite Ausgabe der Jahn-Zeitung ist erschienen. Es erwarten euch interessante Berichte aus unserer Schule, Wissenswertes aus den Bereichen Sport, Berufe und Geographie, knifflige Rätsel, kreative Ideen sowie tolle Bilder aus unserem Malwettbewerb.

Viel Spaß beim Lesen!

Schulfest am 13.05.2023

 

Am 13. Mai 2023 ist es endlich wieder soweit. Das Spielefest an der Jahnschule kann beginnen. Von 14 bis 17 Uhr wird es bei hoffentlich sonnigem Wetter zahlreiche Spielangebote für kleine und große Kinder geben. Rund um die Jahnschule kann dann gehüpft, getobt und gefeiert werden. Leckere Speisen aus aller Welt – von süß bis herzhaft – sowie Getränke lassen den Nachmittag zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie werden. Und bei unserer Tombola warten tolle Preise.

Also kommt vorbei!

Eid Mubarak

Eid Mubarak für alle Muslime an der Jahnschule. Wir wünschen euch ein schönes Zuckerfest mit euren Familien.

von Omar und Hasanat, 2c

Für die Gestaltung des wunderschönen Plakates und des festlichen Schmucks in unserem Foyer danken wir den Kindern der OGS.

Jahnschulzeitung

Liebe Kinder, liebe Leserinnen und Leser,

die Jahnschule hat eine Schülerzeitung!
Die Jahn-Zeitung (kurz:JaZ) wurde im Sommer 2022 gegründet. 

13 Schülerinnen und Schüler haben sich auf eine spannende Reise in den Bereichen Sport, Wissenswertes, Rätsel, Interviews, Rezepte Check und Geschichten aus der Schule begeben und berichten für euch! Passend zu Beginn unserer Arbeit heißt die erste Auflage “keine Ahnung”. Wir haben uns herangetastet, unserer Kreativität keine Grenzen gesetzt und Spaß am Schreiben entwickelt. Ein Highlight dieser Ausgabe ist das Interview mit Oberbürgermeisterin Katja Dörner, die auf unsere Einladung die Jahnschule besucht hat.

Wir hoffen euch gefällt unsere 1. Auflage und wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

Euer Team der Jahn-Zeitung

 

 

 

Wir wünschen allen Kindern und Ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest, erholsame Ferien und einen guten Start ins neue Jahr 2023.

Vorlesetag 2022

Am 18.11.2022 war es wieder soweit. Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages wurde auch in diesem Jahr an Jahnschule vorgelesen. Insgesamt standen 23 verschiedene Bücher zur Auswahl, für jeden Geschmack war etwas dabei. Den Schülerinnen und Schülern hat es sehr gefallen.

15. Bonner Friedenslauf

Am 16. September 2022 fand bei wunderbarem Herbstwetter der 15. Bonner Friedenslauf unter dem Motto “Frieden durch Freundschaft” im Bonner Hofgarten statt. Mit einem Friedenslied unterstützte die Jahnschule das Vorprogramm der Veranstaltung.

265 SchülerInnen der Jahnschule liefen insgesamt unglaubliche 2038 Runden und spendeten damit 2045,75 € für den Frieden in der Ukraine und weltweit (forumZFD).

Klasse 2000 - stark und gesund in der Grundschule

Gesund, stark und selbstbewusst – so sollen Kinder aufwachsen. Dabei unterstützt sie Klasse2000, das in Deutschland am weitesten verbreitete Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule.

Seit dem letzten Schuljahr nimmt die jetzige Stufe 2 bis zum Ende ihrer Grundschulzeit am Präventionsprogramm teil. 
 
Informationen unter: 
 

Schulobstprojekt

Warum Schulobst und -gemüse?
Obst und Gemüse gehören zu einer gesunden, abwechslungsreichen Ernährung unbedingt dazu. Das EU-Schulprogramm NRW will daher Schülerinnen und Schülern Obst und Gemüse mit einer kostenlosen Extra-Portion schmackhaft machen. Durch das gemeinsame Essen in der Klassengemeinschaft werden neue Geschmackserfahrungen gemacht und die Akzeptanz für diese Produkte erhöht.
Ernährungsfachleute empfehlen – für alle Altersgruppen – täglich fünf Portionen Obst bzw. Gemüse. Kinder und Jugendliche profitieren davon besonders, weil sie damit einen anstrengenden Schulalltag besser bewältigen können. Die Versorgung mit reichlich Vitaminen, Mineralstoffen, Ballaststoffen und sekundären Pflanzen- stoffen ist in mehrfacher Hinsicht empfehlenswert.
Das Projekt startet am 29.08.2022.
Broschüre_EU-Schulprogramm_NRW_08_2019

Einschulungsfeier 2022

Am 11.08.2022 feierten wir die Einschulung der neuen Erstklässler. Bei traumhaftem Wetter fand ein gelungenes Fest auf dem Schulhof, im Foyer und im Garten statt. Die Kinder der Stufe 2 sorgten mit Gesang und Tanz für gute Stimmung.

Liebe Erstklässler, wir freuen uns, dass ihr nun bei uns seid!

Wir freuen uns über den Besuch auf der Webseite der GGS Jahnschule in Bonn. Hier präsentieren wir aktuelle und historisierte Informationen, relevante Schultermine und weitere interessante Beiträge zum Schulalltag.